Tatooentfernung

zurück

 

Entfernung von Tätowierungen mittels Laser

Tätowierungen werden mit den Rubinlaser Ruby Star entfernt.

  • Sichere und geprüfte Methode
  • schnelle und wirklungsvolle Behandlung
  • sanftes Vorgehen
  • keine Verletzungen der umgebenden Haut
  • überzeugende Ergebnisse

Entfernen von Tätowierugnen durch chemisches Peeling, mechanisches Abtragen der Haut oder einen chirurgischen Eingriff ist zeitaufwendig, schmerzvoll und kann Nebenwirkungen verursachen, wie z.B. die Bildung von Narben.

Der Laser mit extrem kurzen Impulsen bietet Ihnen eine sanfte und hoch wirkungsvolle Alternative. Der Laserstrahl wird selektiv von den Farbpigmenten des Tattoos absorbiert, ohne das umgebende Gewebe thermisch zu schädigen.

Die Behandlung ist im Allgemeinen schmerzarm. Die bestrahlte Hautpartie erscheint unmittelbar nach der Behandlung weiß. Innerhalb der nächsten Tage bilden sich Krusten, an denen nicht manipuliert werden darf. Sie sollten den behandleten Bereich ihrer Haut vor der Sonne und im Solarium schützen.

Für das Entfernen von Tätowierungen sind mehrere Behandlungssitzungen notwenig, abhängig von der Dichte der Farbpartikel in der Haut.